Infoveranstaltung Freiwilligendienste

Interessierte können Einsatzfahrzeuge und Leitstelle besichtigen

Über das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) informiert am Mittwoch, 26. August eine Veranstaltung beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Radolfzell mit attraktivem Rahmenprogramm. Anlass ist der Besuch von Sinja Betz und Julia Dieckmann vom DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz, Beauftragte für Freiwilligendienste.

Bei der Informationsveranstaltung werden Einsatzfahrzeuge des Deutschen Roten Kreuzes gezeigt und über deren moderne Ausstattung informiert. Auf dem Programm ist zudem eine Führung durch die Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und DRK-Notfallrettung. Neben Sinja Betz und Julia Dieckmann und Ansprechpartnern vom DRK-Kreisverband Landkreis Konstanz werden auch junge Leute, die gerade ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren, über den Freiwilligendienst informieren.

Eingeladen zu der Informationsveranstaltung sind alle Frauen und Männer, die die Schule unlängst abgeschlossen haben oder vor einer beruflichen Neuorien-tierung stehen. Voraussetzung für den Einsatz im Freiwilligendienst beim DRK-Kreisverband Landkreis Konstanz sind außer einem Schulabschluss (egal welcher) auch eine Fahrerlaubnis für PKW. Angesprochen sind neben jungen Leu-ten auch gewissenhafte und kontaktfreudige Menschen reiferen Alters.

Je nach Interesse und Eignung bietet der DRK-Kreisverband Landkreis Konstanz Einsatzstellen beim Rettungsdienst und beim Krankentransport, Fahrdienst, Hausnotruf und in der Verwaltung. Ein Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK-Kreisverband Landkreis Konstanz bietet somit beste Voraussetzungen, um Erfahrung mit medizinischen oder pädagogischen Berufsbildern zu sammeln.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 26. August, um 14 Uhr im Rotkreuz-haus in der Konstanzer Straße 74 in 78315 Radolfzell. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auskunft gibt es bei Gabriele Günther, Telefon: 07732/9460-133, E-Mail: gabriele.guenther@drkkn.de

20. August 2015

Spendenhotline

Tel: 0761-88336600

Online Spende

→ mehr

Trace the face - Onlinesuche nach Angehörigen

Finden Sie Ihr DRK vor Ort in Baden

Finden Sie Ihre Angebote in Ihrer Nähe

weitere Informationen unter der DRK-Service-Hotline 0800-1194911