Einrichtungen für Incoming Programm gesucht

Junge Menschen aus Chile absolvieren Freiwilligendienst in Südbaden

Das Badische Rote Kreuz wird ab 2015 im Incoming Programm (Süd-Nord Komponente) des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts aktiv. Elf junge engagierte Erwachsene aus Chile beginnen ab September / Oktober 2015 für 12 Monate einen Freiwilligendienst in Freiburg und Umgebung.

Hierfür sucht das Badische Rote Kreuz gemeinwohlorientierte Einrichtungen, in denen chilenische Freiwillige Ihren Dienst leisten können. Die Einrichtungen können im kulturellen, sozialen und pädagogischen Bereich, dem Bereich des Umwelt- und Naturschutzes, des Sports und der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit aktiv sein.

Das Incoming Programm von weltwärts ermöglicht seit 2013 jungen engagierten Erwachsenen aus dem Globalen Süden einen Freiwilligendienst in Deutschland. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz oder im Internet www.weltwärts.de/de/sued-nord-plaetze-anbieten.html .

Ansprechpartnerin beim Badischen Roten Kreuz ist Sonja Pürckhauer. Die Mitarbeiterin ist erreichbar per E-Mail unter sonja.puerckhauer@drk-baden.de oder telefonisch unter 0761/88336-135. Sie beantwortet gerne alle Fragen rund um das Incoming Programm von weltwärts.

20. Februar 2015

Spendenhotline

Tel: 0761-88336600

Online Spende

→ mehr

Trace the face - Onlinesuche nach Angehörigen

Finden Sie Ihr DRK vor Ort in Baden

Finden Sie Ihre Angebote in Ihrer Nähe

weitere Informationen unter der DRK-Service-Hotline 0800-1194911